Wer sind wir: die SG-Pilatus

 

Die Segelfluggruppe Pilatus wurde vor 50 Jahren gegründet. Die ersten Aktivitäten wurden auf der Allmend in Luzern durchgeführt. Dies erklärt auch den Namen "Pilatus". Heute sind wir ein Verein mit:

37 Aktiven Piloten

4  Schülern

6 Fluglehrern

12 Schlepppiloten und nicht zu vergessen

11 Flugzeugen

Aktiv sind wir vorallem an den Wochenenden und einige von uns gehen auch in Segelfluglager im In- und Ausland. Das sind zum Beispiel San Vittore im Tessin, Münster im Wallis, Vinon-sur-Verdon und Puimosson beide in Südfrankreich. Die Ausbildung findet jeweils am Samstag auf unserem Heimatflugplatz "Bero" statt.

Natürlich gibt es auch die Möglichkeit Schnupperflüge bei uns zu absolvieren. Dazu kommt man am besten an einem Samstagmorgen um 09:30 zum Briefing. Dass es beim Segelfliegen nicht regnen sollte versteht sich von selbst. Wir brauchen ja die Sonne als unseren Energielieferanten.